Häusliche Entlastungsangebote


Stundenweise Betreuung von demenziell erkrankten Menschen in der häuslichen Umgebung, zur Entlastung der Angehörigen durch geschultes Personal.
Ansprechpartner sind anerkannte Pflegedienste.

z.B. Diakoniestation Nördliche Bergstraße
Tel: 06257/99 80 890
.

Für die Finanzierung der Angebote können die Leistungen der Pflegekasse verwendet werden, welche für einen erhöhten Betreuungsaufwand und Verhinderungspflege bereitgestellt werden.

Durch häusliche Entlastungsangebote wollen wir Angehörigen oder Pflegekräften Freiräume schaffen, abseits der Pflege eigenen Interessen und Bedürfnissen nachzugehen.